DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN

Willkommen bei der Datenschutzrichtlinie von Advevan

 

Bei ADVEVAN ist es uns sehr wichtig, die Privatsphäre unserer Besucher und unserer Nutzer zu respektieren.
 

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle Benutzer der Website, einschließlich nicht registrierter Besucher.Bevor Sie auf unsere Dienste zugreifen oder diese nutzen, lesen Sie bitte diese Richtlinie und stellen Sie sicher, dass Sie unsere Praktiken in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten vollständig verstehen. Wenn Sie eine Frage oder ein Anliegen bezüglich dieser Richtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte unter:  infos.asso.advevan@gmail.com

 

 

Nutzerinformation:

Wir erfassen personenbezogene Daten, die Sie uns bei der Nutzung der Dienste oder aus anderen Quellen zur Verfügung stellen. Hier sind die Arten von personenbezogenen Daten, die wir über Sie erfassen:

Wenn Sie sich für einen unserer Dienste registrieren, übermitteln Sie uns personenbezogene Daten, wie z. B. Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer.

Wie wir diese personenbezogenen Daten verwenden:

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:

  1. Um unsere Dienste basierend auf den allgemeinen oder persönlichen Präferenzen, Erfahrungen und Herausforderungen der Benutzer zu entwickeln, zu personalisieren, zu erweitern und zu verbessern

  2. Um unseren Benutzern Kundensupport zu bieten

  3. Um unsere Nutzer bei Problemen kontaktieren oder Fragen beantworten zu können

  4. Um uns zu helfen, unsere Aufzeichnungen zu aktualisieren, zu erweitern und zu analysieren, um neue Kunden zu identifizieren

  5. Um unsere Datensicherheits- und Betrugspräventionsfähigkeiten zu stärken

  6. Zur Einhaltung geltender Gesetze und Vorschriften.

Letzte Aktualisierung dieser Richtlinie: 1  Januar 2021